SCHULPORTAL  |  KINDERTAGESSTÄTTE  |  GRUNDSCHULE  |  REALSCHULE  |  GYMNASIUM
Kooperation FES-Gymnasium mit Dualer Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) - Heidenheim
Zusammenarbeit zur intensiven Förderung von Schülerinnen und Schülern:
Kooperation FES-Gymnasium mit Dualer Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) - Heidenheim

Unser FES-Gymnasium  und die Duale Hochschule Heidenheim werden künftig enger zusammenarbeiten. Der Auftakt zu einem ersten mehrteiligen Seminar mit Prof. Dr.-Ing. Hansgert Hascher, Studiengangsleiter Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Heidenheim fand diese Woche in den Räumen unseres FES-Gymnasiums statt.

12 Schüler unseres Gymnasiums verbringen während der 3-tägigen Kooperationsveranstaltung  zwar den Vormittag an unserer Schule, besuchen aber nicht etwa ein reguläres Unterrichtsfach, sondern lernen und arbeiten mit  "Patenprofessor" Hansgert Hascher. Gemeinsam mit Schulleiter Andreas Borkeloh hatte dieser das Kooperationsprojekt eingefädelt. Ganz praktisch geht es dabei für die jungen Gymnasiasten unserer FES zu: Mittels Rasperry-Pi3-Klein-Computern werden beispielsweise Aufgaben von Mess- und Steuerungssystemen, wie sie in modernen Industrie-4.0-Systemen Anwendung finden, entwickelt und erklärt. „Als Gymnasium möchten wir unseren Schülern bereits sehr früh Freude und Offenheit gegenüber aktuellen Themen wie „Digitalisierung und Vernetzung“ erzeugen und sie auch in technologischen Schwerpunkten auf ein späteres Studium vorbereiten“, erläutert Andreas Borkeloh die Intention der Zusammenarbeit. Die Besonderheit der aktuellen Kooperation liegt aber auch darin, dass die Veranstaltung der Hochschule unmittelbar an unserer Schule selbst stattfindet und in die unterrichtliche Ausbildung an unserem Gymnasium eingebettet wird. „Der Auftakt der aktuellen Kooperation mit der DHBW Heidenheim stellt für uns als noch junges Heidenheimer Gymnasium einen weiteren wichtigen Baustein in der Vernetzung mit der Raumschaft dar“, so Andreas Borkeloh. Folgeseminare mit dem Ziel einer festen Bildungspartnerschaft zwischen DHBW und unserem FES-Gymnasium, welche die Thematik für die Gymnasiasten unseren Freien Evangelischen Schule vertiefen, sind bereits in Planung.

Bilder zum Beitrag

Kooperation mit DHBW

Zurück
Impressum
Kontakt
Newsletter
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.