SCHULPORTAL  |  KINDERTAGESSTÄTTE  |  GRUNDSCHULE  |  REALSCHULE  |  GYMNASIUM
Ein praxis- und naturnaher Workshop für die Jahrgangsstufe 5 - Rund ums Schaf
Auch wenn es in diesem Schuljahr 2020/21 personalintensiver als üblich war, da unter den aktuellen Pandemiebedingungen jahrgangstufenübergreifende Lerngruppen nicht zulässig sind, sollten unsere Schülerinnen und Schüler in FES-Gymnasium und FES-Realschule dennoch nicht auf interessante AG-Angebote und Workshops im notenfreien Raum verzichten müssen.
So starteten dann auch in der 3. Woche nach Schuljahresbeginn wiederum vielfältige AG-Angebote, darunter erstmalig auch die AG „Rund ums Schaf“ mit einer Mischung aus Kreativität, direktem Kontakt mit den Tieren und – in Corona-Zeiten geradezu prädestiniert –viel Bewegung in der frischen Luft. So starteten dann die zu dieser AG angemeldeten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 beim ersten AG-Termin im Oktober dann auch direkt auf den Schafsweiden im bayrischen Syrgenstein. Zusammen mit AG-Leiterin Corinna Vach-Borkeloh, Sonderpädagogin und in der tiergestützten Therapie mit Kindern erfahren, durften die Fünftklässler die Krainer Steinschafe persönlich kennenlernen und bei der Versorgung der Tiere ganz praktisch mitanpacken. Neben viel Wissenswertem über die Haltung der Tiere, das nebenbei immer wieder mit einfloss, bearbeiteten die AG-Teilnehmer außerdem gleich in der ersten AG-Runde die noch fettige Rohwolle der Tiere selbst. Im November besuchen die Schüler die Schafherde nun auf ihrer Winterweide und dürfen dann auch bei kleineren Stallarbeiten tatkräftig mitanpacken. Aus der Rohwolle, die weiterverarbeitet wird, werden die Schüler nach und nach ein kleines Tier selbst filzen, das sie dann als Erinnerung mit nach Hause nehmen dürfen.
Hinweis: Die Aufnahme entstanden vor den neuen Regelungen zur Maskenpflicht auch während des Unterrichts einer Klassenstufe.

Bilder zum Beitrag

Rund-ums-Schaf-AG

Zurück
Impressum
Kontakt
3XCMS
Datenschutzerklärung
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.