SCHULPORTAL  |  KINDERTAGESSTÄTTE  |  GRUNDSCHULE  |  REALSCHULE  |  GYMNASIUM
Chorandacht in Michaelskirche: Weihnachtliche Vorfreude erlebbar

Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums und unserer Realschule gestalteten am Donnerstag, 30.11.2017, eine abendliche, musikalisch-gottesdienstliche Feier zum Auftakt in die Adventszeit in der Heidenheimer Michaelskirche. Dem Spendenaufruf unserer singenden Gymnasiasten und Realschüler für ein humanitäres Hilfsprojekt in Burund/Afrika sowie für die sozialmissionarische Arbeit von KidZ unter Kindern und Jugendlichen in Deutschland folgten die gut 230 anwesenden Zuhörer und gaben insgesamt rund 850 EUR für den guten Zweck. Dafür vielen Dank!

Besinnlicher als mit einem Besuch der Michaelskirche zu einer der Chorandachten unserer weiterführenden Schule kann man die Vorweihnachtszeit wohl fast nicht beginnen. Jeder Platz in der wunderschön ausgeleuchteten barocken Heidenheimer Altstadtkirche war am vergangenen Donnerstag wieder einmal besetzt, selbst die Emporenplätze fast durchweg belegt. Mit Weihnachten in den Stimmen gestalteten unsere Schülerinnen und Schüler die Chorandacht nach anglikanischem Vorbild mit viel Chormusik . Der Klassenchor der 5.Jahrgangstufe sowie die Vokalklasse 7 unseres FES-Gymnasiums und unserer FES-Realschule umrahmten musikalisch die liturgischen Lesungen , die adventliche Predigt von Pastor Arno Broers sowie Gebet und Segen - eng aufeinander abgestimmt und inhaltlich miteinander verzahnt. Die beiden Schülerchöre stärkten die Vorfreude aufs große Fest im farbig angestrahlten Altarraum der dämmrigen Michaelskirche auf Feinste. Besonders die Vokalklasse 7 beeindruckte mit einer verfeinerten Stimmqualität, und Geertje-Marie Groth und Andreas Borkeloh vom FES-Musiklehrer- und Chorleitungsteam entlockten den Sängerinnen und Sängern mit ihrem lebendigen Spiel am Klavier und einfühlsamen Dirigat stets passend Beschaulichkeit genauso wie Schwung und insbesondere rhythmische Präzision.

Die Chorandacht brachte Gewohntes in überraschend neuem Gewand, wusste die Zuhörer abseits der traditionellen Besinnlichkeit durchaus auch mit Beschwingtem und musikalisch Überraschendem zum Auftakt in die Adventszeit zu begeistern. Das abschließende „Calypso Gloria“, das von beiden Chorformationen im großen Oberstimmenchor gemeinsam musiziert wurde, enließ die Zuhörer sichtlich berührt und erfüllt in den Abend.


Bilder zum Beitrag

Chorandacht in der Michaelskirche
Impressum
Kontakt
Newsletter
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.